| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Bekannte Pflanze...
 1 .. 7 .. 11 12 13 14 15 .. 36 .. 57
31.08.14 09:25
Killwaas 

Madeira-Strelitzie

Re: Bekannte Pflanze...

Hallo Velvet,

beim Flamboyant muss ich nochmal nachhaken. Ja, der kann auch im Frühjahr schon blühen.
Wir haben auf La Palma Ende Mai schon blühende Exemplare gesehen.

Liebe Grüße

Frank

31.08.14 17:49
ulrich

nicht registriert

Re: Bekannte Pflanze...

Killwaas:
Hallo Velvet,

beim Flamboyant muss ich nochmal nachhaken. Ja, der kann auch im Frühjahr schon blühen.
Wir haben auf La Palma Ende Mai schon blühende Exemplare gesehen.

Liebe Grüße

Frank


Hallo Velvet,

mit Deiner Eingangsfrage (Interesse?) hast Du viele offenbar mächtig heiß gemacht.
Jetzt machen sie Dir so richtig Dampf.

mfg Ulrich

Zuletzt bearbeitet am 31.08.14 18:12

31.08.14 19:49
Velvet

nicht registriert

Re: Bekannte Pflanze...

Strelizie:
würde sagen Sideritis candicans "weisses Gliedkraut". Habe grosse Büsche auf der Levada Bica da Cana gesehen und so unscheinbar die Blüten sind, es duftet herrlich!

Hallo Strelizie,

das ging aber schnell...
Wir sind allerdings noch nie auf die Idee gekommen, daran zu riechen. Werden es das nächste mal aber nachholen

Dies Pflanze kommt nur auf Madeira vor, bevorzugt in besonnten Bereichen zwischen 600 und 1700 Metern.

Killwaas:
beim Flamboyant muss ich nochmal nachhaken. Ja, der kann auch im Frühjahr schon blühen.
Wir haben auf La Palma Ende Mai schon blühende Exemplare gesehen.

Hallo Frank, jetzt reicht es. Habe zudem noch gelesen, dass dieser Baum in Australien zwischen November und Februar blüht
So, habe die Nase voll, ich hau jetzt ab...

Ulrich:
mit Deiner Eingangsfrage (Interesse?) hast Du viele offenbar mächtig heiß gemacht.
Jetzt machen sie Dir so richtig Dampf.

Hallo Ulrich,
bin auch schon gewaltig ins Schwitzen gekommen, blöde Pflanzen
Bei den Flechten war es allerdings noch viel schlimmer...

Gruß
Velvet

13.09.14 12:15
Velvet

nicht registriert

Re: Bekannte Pflanze...

Tag zusammen,

hier mal eine recht kleine Pflanze, die zwar schon verblüht, aber dennoch recht ansehnlich und eigentlich kaum zu verwechseln ist...



Gruß
Velvet

Datei-Anhänge
kleine Pflanze.jpg kleine Pflanze.jpg (436x)

Mime-Type: image/jpeg, 250 kB

13.09.14 14:13
ulrich

nicht registriert

Re: Bekannte Pflanze...

Eine sehr hübsche Blüte ... und gesehen habe ich sie - meine ich - auch schon. Aber: Wer kennt die Völker, nennt die Namen???
Das Bild ist gestochen scharf, so dass man sogar die kleinen Härchen, die wie Fischgräten angeordnet sind, sehen kann.
mfg Ulrich

Zuletzt bearbeitet am 13.09.14 14:15

14.09.14 19:15
Velvet

nicht registriert

Re: Bekannte Pflanze...

ulrich:
Das Bild ist gestochen scharf, so dass man sogar die kleinen Härchen, die wie Fischgräten angeordnet sind, sehen kann.
mfg Ulrich

Hallo Ulrich,

Dieses Foto stammt auch von Frau Velvet. Im Zweifelsfalle sind alle etwas unschärferen von mir
Und ich bin mir sicher, dass du dieses Pflänzchen schon mal irgendwo gesehen hast. Es ist nämlich auch auf den Kanaren und im gesamten Mittelmeerraum ziemlich verbreitet...

Gruß
Velvet

15.09.14 15:37
Gata

nicht registriert

Re: Bekannte Pflanze...

Hola,
hier gibts das auch. Ich meine, es sei ein Klee, aber den Namen habe ich vergessen.
Sieht wirklich hübsch aus!

LG

15.09.14 16:34
Velvet

nicht registriert

Re: Bekannte Pflanze...

Hallo Gata,

es ist tatsächlich ein Klee. Und wenn man sich die Form der einzelnen (verblühten) Blüten genau anschaut, dann ist man dem deutschen Namen eigentlich schon ziemlich nahe

Gruß
Velvet

15.09.14 18:15
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Bekannte Pflanze...

Hallo,

Gata ist mir knapp zuvorgekommen.
Mir hat der Tip mit der Mittelmeerflora geholfen: Es ist der Sternklee (Trifolium stellatum). Aber ohne Blätter muss man erst einmal auf Klee kommen.

Viele Grüße, madBee

15.09.14 19:57
Velvet

nicht registriert

Re: Bekannte Pflanze...

madBee:
Gata ist mir knapp zuvorgekommen.
Mir hat der Tip mit der Mittelmeerflora geholfen: Es ist der Sternklee (Trifolium stellatum). Aber ohne Blätter muss man erst einmal auf Klee kommen.

Hallo madBee,

aber nur ganz knapp. Dafür hast du den korrekten Namen genannt, also unentschieden. Ich glaube Gata hat nix dagegen
Und Blätter zu fotografieren hätte sich nicht gelohnt. Wenn dieser Klee verblüht ist, dann ist von denen fast nichts mehr zu sehen...
Er wächst übrigens vorwiegend in besonnten und trockenen Gebieten, auf Madeira also hauptsächlich im Süden und auf der Halbinsel.

Jetzt wirds etwas schwieriger. Die folgende, ebenfalls recht kleine Pflanze, ist im Kulturland von Madeira nicht selten zu finden. Darüber hinaus wächst sie noch in West-, Süd- und Mitteleuropa. Also auch in Deutschland, dort aber nicht ganz so häufig.





Gruß
Velvet

Datei-Anhänge
noch ne kleine Pflanze 1.jpg noch ne kleine Pflanze 1.jpg (455x)

Mime-Type: image/jpeg, 52 kB

noch ne kleine Pflanze 2.jpg noch ne kleine Pflanze 2.jpg (471x)

Mime-Type: image/jpeg, 87 kB

 1 .. 7 .. 11 12 13 14 15 .. 36 .. 57
Jedenfalls   wirklich   Pflanzen   bearbeitet   Madeira   andorinha   Zuletzt   handelt   eigentlich   gesehen   übrigens   natürlich   Zumindest   zusammen   Blätter   Pflanze   anderen   allerdings   Vielleicht   Bekannte