| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Hotel Fourviews Baia in Funchal
  •  
 1
05.01.12 11:37
Gata

nicht registriert

Hotel Fourviews Baia in Funchal

Hola,
kennt jemand das Hotel Fourviews Baia in Funchal?
Ich habe natürlich schon danach gegoogelt, aber die Angaben sind widersprüchlich. Liegt es nun zentral, kann man gut zur Stadt llaufen oder wieviel Kilometer sind es zum Zentrum? Gibt es in Hotelnähe Geschäfte für evtl. kleine Einkäufe?
Gibt es dort eigentlich Bürgersteige oder kämpft man mit dem Strassenverkehr um seinen Platz?

Liebe Grüsse Gata

05.01.12 12:16
MacMurphy

nicht registriert

Re: Hotel

Hallo Gata
Es liegt nicht weit vom Zentrum entfernt. Zu Fuß schätze ich mal um die 10 Minuten runter und 15-20 Minuten rauf. (gemütlich)
Ein großes Shoppingcenter (Dolce Vita) ist zu Fuß auch in weniger als 10 Minuten zu erreichen.
Bürgersteige gibt es in der Stadt genug.
Kleine Geschäfte gibt es eher nicht. (in der Nähe)
In die alte Zone um den englischen friedhof herum ist es nur ein Katzensprung.
Hier die Koordinaten zum anschauen.
N32°38.947 - W016°55.158



macmurphy


www.mari-made-it.com Nicht vergessen. Forumsmitglieder bekommen 10% Nachlass.

www.youtube.com/watch?v=R-6i-5jDwTk



05.01.12 13:14
macnetz 

Madeira-Strelitzie

Re: Hotel

Hallo Gata,

das Hotel* liegt Zentrums-nah - viel näher als die Hotel-Zone ab Lido. Man kann gut zu Fuss zum Hafen/Zentrum.
Im DolceVita gibt es (neben den üblichen Geschäften und einem PingoDoce-Supermarkt (täglich bis 23:00h offen) ein gut funktionierendes kostenloses WiFi.
Kleinere Geschäfte gibt es auch in Richtung Hospital (ca 500m auf gleicher Höhe).

Grüsse
Anton

*) vor dem Umbau hiess es "Hotel Sao Joao"

05.01.12 13:24
JoMe 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Hotel

Hallo Gato!

Wir haben vor einigen Jahren dort gewohnt,
als es noch Sao Joao hiess...!

Wir sind "jeden" Abend in die Stadt gelaufen
und natürlich auch zurück

Wobei der Heimweg "etwas" beschwerlicher ist...;-))

Die Zeiten hat dir macmurphy ja schon genannt...!

Der Verkehr ist dort schon enorm,wir sind aber meistens
durch die alte Zone gelaufen,das hat uns besser gefallen!



LG Johanna

Datei-Anhänge
m867 (325) [HDTV (720)].JPG m867 (325) [HDTV (720)].JPG

Mime-Type: image/jpeg, 172 kB

05.01.12 21:13
Gata

nicht registriert

Re: Hotel

Hola,
vielen Dank für eure Tips. Das Hotel bzw. seine Lage scheinen ja ok zu sein. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen.

Macmurphy
mit deinen Koordinaten kann ich nichts anfangen. Wenn ich sie bei google eingebe, kommt kein Ergebnis, oder mache ich etwas falsch?

Liebe Grüsse Gata

05.01.12 21:20
macnetz 

Madeira-Strelitzie

Re: Hotel

Hallo Gata,

bei den Koordinaten von Macmurphy musst du nur statt dem Minus (-) ein Komma (,) setzen.
Dann klappt es mit Google Earth oder Google Maps.

Viel Erfolg
Anton

06.01.12 12:44
IREL 

Madeira-Natternkopf

Re: Hotel

Wir waren dort auch 2x. Uns hat es gut gefallen. Damals gab es noch einen Chattel-Bus in die Stadt. Der Weg zum Zentrum kann man gut zu Fuß gehen. Uns war der Verkehr zu laut. (Kleine Terrasse , kein Garten. Nur vor dem Hotel eine kleine Allee.) Wünsche Euch einen schönen Aufenthalt auf Madeira.

Gruß Else

03.02.12 08:30
Gata

nicht registriert

Re: Hotel

Ola,
wollte mich nochmal zum Thema äussern: das Hotel ist o.k., besonders die Nähe zur Stadt. Man kann locker laufen, egal ob zum Hafen oder durch die Gassen zur Altstadt.
Das Frühstück ist gut und reichlich und das Personal sehr nett( hilfsbereit).
Den Shuttlebus gibt es immer noch mehrmals täglich ( gratis), aber ich bin gern gelaufen.
Also alles in Allem eine gute zentrale Adresse.

LG Gata

03.02.12 12:56
JoMe 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Hotel

Das ist ja prima...!!!

Ich bin froh,dass es dir gefällt
und wünsche dir einen schönen Aufenhalt...;-)))

LG Johanna

03.02.12 15:26
Gata

nicht registriert

Re: Hotel

Ola,
der Aufenthalt war sehr schön!
Nächstes Mal werde ich mich wohl privat einmieten, man wird ja sogar abgeholt. Und die Busfahrerei klingt komplizierter als sie wirklich ist.
Ich habe auch nicht alles gesehen, was ich angucken wollte, z.B. den Tropischen Garten und Blandy`s Garten. Auch möchte ich mal die vielen Jacarandabäume in Funchal blühen sehen und die vielen vielen Agapanthus. Das war im Januar etwas mau.

LG Gata

 1
macmurphy   Forumsmitglieder   v=R-6i-5jDwTk   Aufenthalt   mari-made-it   funktionierendes   Zentrums-nah   beschwerlicher   widersprüchlich   Jacarandabäume   PingoDoce-Supermarkt   Katzensprung   hilfsbereit   komplizierter   Shoppingcenter   Geschäfte   Busfahrerei   Strassenverkehr   Koordinaten   Bürgersteige