| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Madeirische Granatäpfel - gibt es sie ?
 1
15.11.12 20:02
funkyruebe 

Madeira-Riesenfingerhut

Madeirische Granatäpfel - gibt es sie ?

Hallo,

wir lieben frisch gepressten Granatapfelsaft und trinken jeden Abend ein großes Glas - gemixt mit O-Saft, Grapefruit-Saft, Clementinen-Saft oder pur.







In einem Reiseführer habe ich eine Tabelle gefunden, die zeigt wann die aufgeführten Obstsorten auf Madeira geerntet weden. Laut Liste soll im November und Dezember Grantapfelernte sein, was uns für unseren November Urlaub einiges an zusätzlicher Vorfreude brachte.

Leider habe ich keine Granatäpfel finden können. Weder im Supermarkt, noch im Munizipal (?) in Santa Cruz und Machico. Granatäpfelbäume haben wir bisher auch noch keine gesehen.

Gibt es den Granatapfel auf Madeira? Hat er eine untergeordnete Bedeutung? Wie wird er auf Madeira verspeist?

Fragen über Fragen

Dank&Gruß
funky

Zuletzt bearbeitet am 15.11.12 22:04

Datei-Anhänge
P1030886.JPG P1030886.JPG

Mime-Type: image/jpeg, 463 kB

16.11.12 09:14
de_uhls 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Madeirische Granatäpfel - gibt es sie ?

Hallo funky,

bin auch ein Granatapfel Fan und habe mir hier auf Madeira einen Baum gepflanzt (Mitbringsel aus D) der sich sehr wohl fühlt aber noch
noch nicht geblüht hat. Auf Porto Santo habe ich letzte Woche bei einem Bauern Granatäpfel geerntet.

Da die Ernte gerade beginnt, können wir aber noch hoffen Früchte auf dem Markt zu finden.

Werde mich Sonntag mal auf dem Bauernmarkt in Calheta nach Granatäpfel erkundigen.

Gruß
Fränki

Zuletzt bearbeitet am 16.11.12 09:15

16.11.12 18:20
funkyruebe 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Madeirische Granatäpfel - gibt es sie ?

Danke Franki,

dann waren wir also noch zu früh. Ich hoffe für dich, dass du fündig wirst und trinke bitte einen kräftigen Schluck für mich mit. Ich muss ja noch rausfinden, ob die madeirischen mit den türkischen Nar mithalten können. Die türkischen sind gewöhnlich besser als die aus Israel, Spanien, Italien oder Frankreich. Griechische habe ich einmal bekommen, die waren auch sehr gut.

Lass es dir schmecken
Grüße
funky

16.11.12 20:09
Madeira11

nicht registriert

Re: Madeirische Granatäpfel - gibt es sie ?

funkyruebe:
Danke Franki,

dann waren wir also noch zu früh. Ich hoffe für dich, dass du fündig wirst und trinke bitte einen kräftigen Schluck für mich mit. Ich muss ja noch rausfinden, ob die madeirischen mit den türkischen Nar mithalten können. Die türkischen sind gewöhnlich besser als die aus Israel, Spanien, Italien oder Frankreich. Griechische habe ich einmal bekommen, die waren auch sehr gut.

Lass es dir schmecken
Grüße
funky



Hier in Funchal sind alle Supermärkte voll mit Granatäpflen. Pingo Doce und Modelo. Für jedoch 2,99€ pro Kilo sehr teuer und ist ein Import aus Spanien. Die Madeirensischen Granatäpfel findet man auf dem Markt, zu welcher Jahreszeit weiss ich jedoch nicht.

Mfg. David

 1
Granatäpfel   Madeirische   zusätzlicher   Granatäpflen   aufgeführten   Reiseführer   Grantapfelernte   türkischen   Madeirensischen   Griechische   Clementinen-Saft   Mitbringsel   untergeordnete   Granatapfel   rausfinden   Granatäpfelbäume   Grapefruit-Saft   Granatapfelsaft   bearbeitet   madeirischen