| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Rocoto Red (capsicum pubescens)
 1
05.05.13 19:07
tatanka36

nicht registriert

Rocoto Red (capsicum pubescens)

Mahlzeit,

habe hier eine sehr schoene Pflanze, keine endemische, moechte den Namen wissen. (blaue Blueten)

Gruss Tatanka

Datei-Anhänge
006.jpg 006.jpg (50x)

Mime-Type: image/jpeg, 144 kB

007.jpg 007.jpg (65x)

Mime-Type: image/jpeg, 86 kB

05.05.13 20:21
iris 

Administrator

Re: Was ist das? - Wie immer

hallo Tatanka,
geh doch mal bitte noch ein Stück näher ran
im Moment könnte es von Salbeivarianten über blaue Lantana (wird anscheinend auf den Capverden auch als Tee getrunken?)bis zur Tibouchina einiges sein.
Wenn die Blüten größer wären würde ich auf Letzteres (Tibouchina) tippen.
Ansonsten war auch noch der Wollblütige Nachtschatten in der engeren Wahl. Da wären aber die Stängel und Blattunterseiten heller (weißlicher Filz)

interessierte Grüße
iris

Falls du es selbst nicht weißt 8und es somit kein Rate"spiel" ist, wäre es noch interessant weitere Infos zu haben (Größe, Geruch, Blühperiode, ein- oder mehrjährig, Blütenform...)
immer neugieriger
iris

06.05.13 09:41
Killwaas 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Was ist das? - Wie immer

Hallo,

für den wollblütigen Nachtschatten scheint mir die Planze zu klein. Diesen und Tibouchina kennt Steffen sicherlich selbst. Kann man also ausschließen.
Die Blüten sind nur schwer zu erkennen. Sieht mir aber auch nach einem Gartenkraut aus, dass in Madeira größer wird als in Deutschland.
Salbeivariante ?? Sieht ein wenig aus , wie zu groß geratener Boretsch.

Liebe Grüße

Frank

06.05.13 11:57
tatanka36

nicht registriert

Re: Was ist das? - Wie immer

Mahlzeit,

macht wieder Spass, ich weiss was es ist und Boernie muesste es auch wissen. Ich mach mal bessere Fotos, versuche es zumindest. Bis gleich, scheint gerade die liebe Sonne ...

Gruss Tatanka

06.05.13 12:25
tatanka36

nicht registriert

Re: Was ist das? - Wie immer

Mahlzeit,

so, jetzt ist es, glaube ich auch wieder zu einfach, ok , ich will den richtigen Namen - kleiner Tipp - "Gringo-Killer".



















Gruss Tatanka

Datei-Anhänge
001.jpg 001.jpg (55x)

Mime-Type: image/jpeg, 82 kB

002.jpg 002.jpg (54x)

Mime-Type: image/jpeg, 92 kB

003.jpg 003.jpg (54x)

Mime-Type: image/jpeg, 46 kB

004.jpg 004.jpg (56x)

Mime-Type: image/jpeg, 43 kB

06.05.13 12:35
Ulla55 

Madeira-Levkoje

Re: Was ist das? - Wie immer

Hallo

Rocoto Red (capsicum pubescens)??

Wär nix für mich

Lieber Gruss

Uli

06.05.13 13:45
Boernie

nicht registriert

Re: Was ist das? - Wie immer

Rocoto sollte richtig sein - wenn der Samen von mir ist sind`s braune....

Rocotos sind lecker im Schmalz...mit Zwiebeln, Äpfel etc..............mmmmh lecker!!!

Gruss
Bernd

Zuletzt bearbeitet am 06.05.13 13:59

06.05.13 16:08
tatanka36

nicht registriert

Re: Was ist das? - Wie immer

Mahlzeit,

na geht doch ... Rocoto ist richtig. Die Pflanze wird sehr gross, man muss die Zweige sichern (hochbinden), da die Chilis relativ gross werden, bei mir zumindest. Schaerfe: scharf - 9.
Wurde schon vor 8000 Jahren in Suedamerika angebaut, daher der Name. Haben schwarze Samen. Mit Kaese gefuellt leckerstens. (sind rote Boernie)

Gruss Tatanka

07.05.13 16:45
Boernie

nicht registriert

Re: Was ist das? - Wie immer

Ok, dann ist der Samen nicht von mir. Wenn Du mal ein leckeres Schmalz machen möchtest melde Dich dann schicke ich Dir das Rezept!!! Auch in selbst gemachter Marmelade machen sich die Rocotos sehr gut!!!

Gruss
Bernd

 1
neugieriger   ausschließen   interessierte   Blattunterseiten   leckerstens   Deutschland   Mahlzeit   Gartenkraut   anscheinend   Tibouchina   Blühperiode   Gringo-Killer   Wollblütige   interessant   Salbeivariante   wollblütigen   Nachtschatten   Tatanka   Suedamerika   Salbeivarianten
[center] [/center]
...
Livestream von Madeiraweb (leider ab&an off)
.
Madeira