| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Essen mit Aussicht an der Südküste?
  •  
 1 2
13.03.19 09:48
Ariero 

Madeira-Levkoje

Re: Essen mit Aussicht an der Südküste?

Kurz vor der Abzweigung zum Cabo Girao links (von Funchal aus) ist ein Restaurant mit grosser Fleischauswahl, Terrasse und Ausblick.
Auf die Terrasse kommt man, wenn man im Lokal die Treppe runtersteigt und durchs Lokal durchgeht.

Ich glaube, es hiess Bella Vista o.Ä.

Hähnchen mit extra Beilagen und (weisse) Sangria voll zu empfehlen!

13.03.19 09:57
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Essen mit Aussicht an der Südküste?

Ariero:
Kurz vor der Abzweigung zum Cabo Girao links (von Funchal aus) ist ein Restaurant mit grosser Fleischauswahl, Terrasse und Ausblick.
Auf die Terrasse kommt man, wenn man im Lokal die Treppe runtersteigt und durchs Lokal durchgeht.

Ich glaube, es hiess Bella Vista o.Ä.

Hähnchen mit extra Beilagen und (weisse) Sangria voll zu empfehlen!

Wenn das gemeint ist: Restaurante Miradouro Cruz de Caldeira

Kann ich voll bestätigen, super Aussicht, gutes preiswertes Essen, z.B. den Spieß. (Hinterm Haus geht's direkt an die Levada runter/rauf.)
Allerdings gibt es nachmittags eine Dead-Time, so nach typischer Lunchtime bis 3 und bis zum Diner nach 6 ist es ziemlich unterbesetzt. Trinken geht natürlich immer, ich glaube eine Art Bar gab es 'auf dem Oberdeck'.

https://www.google.com/maps/place/Restau...50416,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x0:0x9efce37d0293d489!8m2!3d32.6633728!4d-17.0028529

https://goo.gl/maps/1m8eTwyRNC12

Gruss, Jasonaut.

(God-Mode) Blick von der Terraza

Datei-Anhänge
qgcg.jpg qgcg.jpg (1x)

Mime-Type: image/jpeg, 279 kB

01.05.19 00:16
FrequentFlyer 

Madeira-Cinerarie

Re: Essen mit Aussicht an der Südküste?

Hi!

Ich habe noch eine Empfehlung in Ribeira Brava - direkt am Meer. Das Borda D'Água https://www.facebook.com/bordadagua.madeira - Wenn man die Straße zum Meer nimmt, bevor es links zur "Strandpromede" geht, ist es gleich geradeaus, bwz. etwas rechts. Nebenan ist auch ein kleiner Pool, bei dem man gegen eine kleine Gebühr ins Wasser hüpfen kann und sich Sonnenliege und Sonnenschirm ausleihen kann. Ich habe die Preise nicht mehr im Kopf, aber ich meine das baden mit Umkleide kostet 1,00€, die Liege 1,50 und der Schirm noch mal 1,50. Und wenn ich das richtig gesehen habe, kann man sich dann den Aperitif vom Restaurant an die Liege bringen lassen. Ich erwähne dies nur, weil wir vorhatten ein zweites mal in diesem Urlaub in dieses Restaurant zu gehen - am Nachmittag mit den Kindern kurz an den Pool und dann dirket danach dort essen. Wir sind dann allerdings woanders hingegangen.

Ich war jetzt insgesamt vier mal dort in drei verschiedenen Jahren. Eigentlich würde ich an diesem Ort ein Abzockerladen erwarten. Aber kein einziges mal bin ich, bzw. sind wir enttäuscht worden. Dort habe ich bisher eine Bohnensuppe mit Fisch gegessen, eine Fischsuppe, ein Rindersteak, Paella, selbsgemachte Pommes, eine gemischte Fischplatte... es war jedes mal gut. Der Hauswein war auch sehr gut! Klar, das ist alles keine große Kochkunst... nur die Lage ist halt einmalig und meine Erfahrung sagt mir halt, bei einer guten Lage wirst du halt gern mal abgezockt - hier nicht.
Allerdings muss ich auch sagen, dass es sich nur bei gutem Wetter lohnt. Es ist die Aussicht aufs Meer beim Sonnenuntergang der diesen Laden ausmacht.

LG

01.05.19 22:13
Jardineira 

Madeira-Strelitzie

Re: Essen mit Aussicht an der Südküste?

noch eins mehr in Ribeira Brava: bessere Aussicht, sehr gute Küche, ein wenig teurer, überaus freundlicher Service, geschamckvoll eingerichtet (keine Neonbeleuchtung!)

Restaurante Muralha - genau gegenüber des o.g. Borda d'Água, oben auf der Stadtmauer

Wer hier einmal gegessen hat, kommt immer wieder

LG

03.05.19 18:25
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Essen mit Aussicht an der Südküste?

Hallo,

im Muralha (Ribeira Brava) waren wir am 1. Mai auch zum ersten Mal.

Es ist wirklich empfehlenswert. Es hat nicht nur eine schöne Aussicht, sondern liegt auch viel ruhiger als das Restaurant in Lugar de Baixo. Kein Verkehrslärm.
Der Service ist aufmerksam, aber nicht in dem übereifrigen Maß, das man gelegentlich antreffen kann.

Wir hatten Bacalhau aus dem Ofen( mit Kartoffeln) und Fisch des Tages (Thunfisch-Steaks). Das waren jeweils knapp 18€, plus Beilagen extra, z.B. gemischter Salat.
Der gemischte Salat ist rein vegetrisch und schon "angemacht".

Beide Fischarten waren butterzart zubereitet.

Ansonsten gibt es eben z.B. Doraden und Wolfsbarsch (aus Aquakultur), aber auch Garoupas, Espada usw. Dann noch Polvo und Gerichte mit Gambas, wobei die letzteren ja auch nicht gerade von hier sind.

Die Weinkarte enthält gute Weine, ist aber etwas unübersichtlich. Im Bereich Weißwein gab es nur "Monte Velho" als halbe Flasche.
Für ein Restaurant mit Schwerpunkt auf Fisch und Meeresfrüchte könnte es gerne eine größere Auswahl an Weißweinen sein.

Wir waren sehr zufrieden und werden wieder dort essen gehen, auch mit Besuch aus Deutschland.

LG, madBee

03.05.19 18:37
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Essen mit Aussicht an der Südküste?

Hallo,

an dem Restaurant Cruz da Caldeira ( Cabo Girao) machten wir auch einen Stop. Die Aussicht ist wirklich großartig. Abends würde man wohl aufgrund der Kühle in der Höhe drinnen essen müssen. Von einer anderswo so genannten Bahnhofshallenatmosphäre kann man aber nicht sprechen. Modern und mit Platz.

Wegen der Uhrzeit am Nachmittag hatten wir nur zwei Chinos oben in der Snackbar für 4 €. Nicht geschenkt, aber angemessen, denn der Nicola - Café war sehr groß, stark und gut. Leider waren nicht einmal Pastéis de Nata dazu zu haben.

LG, madBee

04.05.19 07:20
Espadarte 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Essen mit Aussicht an der Südküste?

madBee:

Wir waren sehr zufrieden und werden wieder dort essen gehen.



Seid am Abend vorsichtig - die Tiefgarage macht schon sehr früh dicht.
Dann heisst es noch eine Flasche Wein und ein Taxi rufen.

04.05.19 18:43
madBee 

Madeira-Strelitzie

Re: Essen mit Aussicht an der Südküste?

Hallo Espardarte,

danke für die Warnung, aber das kann uns nicht passieren.
Einer von uns fand dieses Parkhaus schon vor Jahren zu eng, und deshalb parken wir immer weiter landeinwärts im Freien.
Dann ist der Weg zum Auto noch ein kleiner Verdauungsspaziergang.

Grüße, madBee

 1 2
Bahnhofshallenatmosphäre   Holzlamellenwänden   Mitarbeiterpreisen   empfehlenswert   Fußgängerbrücke   Restaurantkarte   Selbstverständlich   Sonnenuntergang   Südküstenaussicht   Thunfisch-Steaks   Restaurant   Restauranthinweis   wahrscheinlich   0x9efce37d0293d489   Verdauungsspaziergang   Investitionsruine   Südküste   Neonbeleuchtung   Datenschutzbestimmungen   Aussicht
...
Madeira