| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht
 1 2 3 4
17.04.15 17:54
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

Hallo,

beim entlang gehen der alten (gesperrten) Straße sah ich auf den Felsen immer wieder eine Pflanze, die mich in ihrem Aussehen fasziniert hat.
Meine Wanderbegleitung wusste auch nicht um welche Pflanze es sich handelt.
Können mir unsere Experten sagen wie die Pflanze heißt?
Vielen Dank für eure Mithilfe!

Viele Grüße
Strelizia (Levada)

Datei-Anhänge
k-P1000566.JPG k-P1000566.JPG (77x)

Mime-Type: image/jpeg, 97 kB

17.04.15 18:56
MacMurphy

nicht registriert

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

Drüsen Äonium

Macmurphy

17.04.15 19:03
wauzih 

Administrator

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

...kann man das essen...?

17.04.15 20:07
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

... ist jedenfalls nicht giftig. Aber sicherlich sehr saftig...
Und an diesem Standort vermutlich auch schon leicht gesalzen...

Also hau rein. Und schreib mal wie es geschmeckt hat...

17.04.15 21:39
wauzih 

Administrator

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

...also da die Dinger ja gaaanz entfernt so aussehen:
haben die vielleicht 'ne Verwandschaft zu Artischocken?
(was man von denen futtern kann, weiß meinereiner ja, und denn könnte
man sich schon mal um die Zubereitungsart Gedanken machen)

18.04.15 11:27
Velvet 

Madeira-Strelitzie

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

...die Dinger gehören zu den Dickblattgewächsen, sind also mit Artischocken leider überhaupt nicht verwandt.
Ich hege auch keinerlei Hoffnung, dass daraus eine kulinarische Kostbarkeit entstehen könnte. Allerdings könnte man eine neue Rubrik einführen, die "Endemische Küche"...

18.04.15 15:13
wauzih 

Administrator

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

Hi Velvet,
danke für die Aufklärung. Schade eigentlich, allein schon wegen des Namens, wobei ich mich frage, wer den verbrochen hat.
Wenn man's futtern könnte, wäre ja vielleicht der gebräuliche Begriff Wandspinat oder so.
Man stelle sich mal vor, daß unserem Robert die Ranglisten-Ehrennamen knapp werden würden, und er müßte auf dieses Gewächs zurückgreifen,
und für beispielsweise 6.354 Points gäbe es den Ehrentitel "Madeira Drüsen Äonium"
...nee, denn lieber Leberwurstbaum...

*tschaui*
das wauzih

18.04.15 18:00
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

Hi ihr Dickblaettler,
Hab' letztens mal im Fernsehen einen Koch in Japan gesehen, der kochte mit der Hauptzutat 'Erde'. Geht also alles und vor allem bestimmt immer mit typisch lokalem erdigen Geschmack. Gourmets werden dann den typisch madeirensisch felsigen Grundton neben einem Hauch von Brombeere und ein wenig pelzige Kraeuselung der Zunge durch vulkanische Ascheminoritaet sowie reife Aeolien herausschmecken.
Guten Appetit.

18.04.15 18:13
Strelizia 

Madeira-Strelitzie

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

Hallo,

herzlichen Dank für die Infos und ich denke, dass damit noch nicht das letzte Wort gesagt ist. Den Bezug zur Küche finde ich genial und vielleicht finden unsere Hobbyköche Anregungen den einen oder anderen Salat aus Drüsen Äonium herzustellen. Oder kann man das Zeug auch dünsten?

Als Frau denke ich aber an eine andere Richtung nämlich an die Schönheitskosmetik. Man pflückt diese Dinger (sieht ja keiner auf den alten Straßen), schafft sie in die Hotelküche und lässt sie zu Brei verrühren. Anschließend kommt noch ein bisschen Olivenöl rein und diese „Creme“ fülle ich dann in hübsche Cremeschachteln ab. Unter einen gut klingenden Namen verkauft man dann dieses Gemisch gegen Falten, gegen Altersflecken, gegen Haarausfall usw.

Das ist doch echt die Marktlücke?
Falls diese Idee klappt, hätten wir genug Geld für unser Forum (Datensicherheit/-schutz).

Herzliche Grüße
Strelizia (Levada)

18.04.15 20:40
wauzih 

Administrator

Re: Mithilfe bei Pflanzenbestimmung gesucht

...garkeine schlechte Idee, vielleicht in Anlehnung an das gängige Aloe-Produkt
unter dem Namen "Drüse Vera"...

Zuletzt bearbeitet am 18.04.15 20:50

 1 2 3 4
Pflanzenbestimmung   Magen-Leber-Herz-Hirn   Ranglisten-Ehrennamen   Informationstafeln   Boaventurawanderung   Strelizia   Verwendungsmöglichkeiten   Pflanzenfreunde   Abwechslungsreicher   Druesendingsbums   Erfrischungsgetränke   Schmetterlingsingwer   pflanzen-portraits   gesucht   Schönheitskosmetik   vielleicht   Mithilfe   normalsterblichen   gesundheitsförderndes   Dickblattgewächsen
Madeira

Madeira