| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Infos, Tipps und Austausch zu Leben und Urlaub auf Madeira

 


Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto
  •  
 1
19.06.20 11:24
Wolki 

Madeira-Natternkopf

Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

Hallo zusammen

Wir haben ein großes Problem und brauchen dringend Beratung/Hilfe

Wir sind letztes Jahr von Deutschland nach Madeira ausgewandert. Lief auch alles soweit sogut.
Mein Bruder hat dann im September eine kleine Reise unternommen mit unserem Auto und ist damit bis nach Madeira gefahren (Fähre)
Seither haben wir unser Auto hier. Und auch ab und an zum Einkaufen verwendet.

Jetzt das große Problem. Durch Covid19 konnten wir die letzten Monate das Auto nicht anmelden.
Vor 2 Tagen hat uns dann die Polizei angehalten und unser Auto wurde Stillgelegt da wir die 6 Monate wegen Covid19 überschritten haben.

Man sagte uns wir sollen zu Alfandega do Funchal gehen und dort die Steuern bezahlen. Leider haben die keine Ahnung um was es geht.
Jetzt sind wir an einem Punkt wo wir nicht wissen wohin wir nun gehen sollen bzw was wir machen sollen.

Leider sprechen wir noch nicht so gut Portugiesisch und stecken somit jetzt fest.

Gibt es hier vllt jemand der uns helfen könnte? Evtl jemand der Portugiesisch spricht und mit uns an die Orte gehen kann?
Ich hoffe jemand kann uns helfen

Danke schonmal im vorraus
Wolki

19.06.20 15:19
Jardineira 

Administrator

Re: Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

Hallo Wolki,

ich schicke dir eine PN. Schau mal rein

LG

19.06.20 19:15
OdinsRabe 

Madeira-Cinerarie

Re: Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

Hi,

also ich würde einfach zu einem Autohändler gehen. Vielleicht da nahe dem Shopping Center und um Hilfe bitten. Die machen so was halt "täglich". Vielleicht kann es ja auch da direkt einer für euch alles anmelden.

Gruß

Willi

21.06.20 13:23
Zorro 

Madeira-Natternkopf

Re: Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

Hallo Wolki,
es wäre schön, wenn Ihr den Ablauf des Problems hier im Forum vielleicht weiter mitteilen könntet.
Das würde mich persönlich sehr interessieren.
Vielen Dank und gedrückte Daumen für einen problemlosen Ablauf,
Zorro.

22.06.20 11:17
OdinsRabe 

Madeira-Cinerarie

Re: Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

Wir haben mal einen angerufen der hier auf Madeira bei den Marinas ist. Er fragt, wer das Auto still gelegt hat, ob es GNR oder DTR war ? Ihr ab doch sicherlich einen Zettel bekommen.

Besteht hier überhaupt noch Bedarf an Hilfe, oder hat sich die Sache mittlerweile geregelt. Wäre, wie Zorro schon sagt, interessant zu wissen, wie es weiter gegangen ist. Ich habe auch einigen Leuten vorgeschlagen, im Zuge des Umzuges das Auto erst mal mit zu nehmen und wenn man dann wirklich 100% vor hat, alles nach hier zu verlagern, erst dann das Auto hier anmelden. Ich hätte nun nicht gedacht, weil ich auch Leute kenne die seit Jahren mit ausländischen Nummernschild hier rumfahren, dass sich die "Polizei" überhaupt dafür interessiert. Aber seit dem die Fähre nicht mehr fährt und in Zeiten von Corona war es halt richtig Pesch, dass ihr angehalten worden seid.

Zur Info, im Zuge des Umzuges kann ein Auto, was 2 Jahre in einem anderen Land auf den Besitzer der nach hier zieht , steuerfrei nach hier mit genommen werden. Man muss es dann hier in Portugal mindestens 1 Jahre halten, bevor man es verkaufen darf. Man spart hier je nach Auto und Alter und ccm etc. mehrere tausend Euro.

Zuletzt bearbeitet am 24.06.20 11:08

23.06.20 20:02
Tom 

Madeira-Levkoje

Re: Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

oh, je sehr kulant scheinen die Behörden ja in Anbetracht der nachvollziehbaren Ausnahmesituation nicht zu sein.

24.06.20 16:32
Tiniblitz 

Madeira-Natternkopf

Re: Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

Hallo Tom, hier im Forum gibt es ja viele Leute, die die verschiedensten Erfahrungen gemacht haben und Dir evtl den richtigen Tip geben können. Wer sich aber sicher auskennt, weil das ihr Job ist, ist Frau Ursula Hahn. Sie lebt seit mehreren Jahrzehnten auf der Insel und betreut auswanderungswillige Menschen in allen Belangen, besonders was den Behördenkram anbelangt. Auch die Einfuhr von Autos und was dazu gehört, gehört zu ihrem Leistungsspektrum. Sie hat hier im Forum eine Bannerschaltung (ganz am Ende der Site - UHM Relocationservice). Schau doch mal auf Ihre Website oder ruf sie an. Nach meiner Erfahrung arbeitet sie sehr schnell und zuverlässig.

24.06.20 16:42
iris 

Administrator

Re: Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

Hallo tiniblitz,
ich weiß gar nicht, ob Tom auch Unterstützung braucht. Der Threadstarter wolki hat Sonntag zuletzt hier geschaut.

26.06.20 08:12
Guiseppe 

Madeira-Natternkopf

Re: Wir brauchen Hilfe wegen unserem Auto

Hie einige Infos:

Das EU Gesetz:

https://europa.eu/youreurope/citizens/ve...al/index_en.htm

____/ /_____

Hier kannst du die kosten der Legalisierung errechnen:

https://impostosobreveiculos.info/isv/simulador-isv/

____/ /_____

benötigte unterlagen:

siehe link unten unter Used vehicle: Cars with EC Certificate of Conformity (COC),....

https://europa.eu/youreurope/citizens/ve...al/index_en.htm

____/ /_____
Ein Dolmetscher sollte auch beauftragt werden.

____/ /____
Viel Glück!

 1
Bannerschaltung   Nummernschild   vorgeschlagen   ausländischen   Relocationservice   Threadstarter   verschiedensten   Portugiesisch   Leistungsspektrum   überschritten   auswanderungswillige   Legalisierung   impostosobreveiculos   simulador-isv   brauchen   unserem   Unterstützung   nachvollziehbaren   interessieren   Ausnahmesituation
[center] [/center]
...
Livestream von Madeiraweb (leider ab&an off)
.
Madeira