| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Madeira-Reisetipps Urlaubstipps Wandern Inselrundfahrten

 


Madeira

Madeira

Tierarzt in Ribeira Brava
 1 2
31.10.17 21:47
Strelizie 

Madeira-Riesenfingerhut

Re: Tierarzt in Ribeira Brava

zappa27:
Hallo Constanze

Die Tierärzte in R.Brava und Calheta sind dieselben.Es ist jedoch nicht so das sie mal hier und dann dort sind,sondern beide Praxen sind offen.
Da du näher an R.Brava bist würde ich dorthin gehen.Dr Fernando ist hauptsächlich in R.Brava zu finden und ALLE Problemchen werden dort behandelt.Vet Funchal ist ein ganz anderer Verein und der Arzt in R Brava wuede dich sicher Nicht zur Konkurrenz schicken.Liebe Strelizie sehr nett das du Constanze geantwortet hast solltest dich jedoch was besser informieren.Es ist für Tierbesitzer immer besser nicht so weit mit dem Tier zu reisen also möglichst den dicht bei seienden Tierarzt besuchen.Danke Isis für den Link und die Abfahrtbeschreibung sicher sehr hilfreich.Mit unseren derzeit 7 Katzen kennen Wir den Tierdoc gut kann Dr Fernando nur waermstens weiter empfehlen.


Sorry Zappa aber ich bin schon 2 mal vom Tierarzt in Ribeira Brava zu Vetfunchal geschickt worden!
Ich weiss schon wovon ich spreche!
LG

31.10.17 22:07
Constanze 

Madeira-Natternkopf

Re: Tierarzt in Ribeira Brava

Das ist sicher wie in Deutschland. Weiß der Hausarzt nicht weiter überweist er dich an einen Facharzt. Denn der hat schon mal anderes untersuchungswerkzeug, wenn ich da nur an den Augenarzt für Hunde denke. Vom messen des Augendrucks bis Blick hinter die Iris. Und die neue Klinik bietet hier Tierärzte für alle Fachgebiete. Wenn ich es niemanden wünsche dort hin zu müssen. Da geht's immer um ernstere Krankheiten. Der allgemeine Untersuchungsbereich wird aber vom Tierarzt normalo abgedeckt und bleibt (hoffentlich) und auch nicht mehr als notwendig unser Hauptanlaufpunkt.
Und wenn Du vom Tierarzt hörst der Hund könnte sein Auge verlieren , bist du happy das ein Spezialist in der Nähe zu finden ist der das verhindern könnte.
Somit habt ihr beide Recht.

06.11.17 17:51
zappa27

nicht registriert

Re: Tierarzt in Ribeira Brava

Hallo zusammen
Sorry
Strelizie natürlich hast du Recht wie immer 😀
Frage mich warum ich überhaupt noch jemand Antworten soll.
Aber egal immer wieder lustig mit euch zu diskutieren.

06.11.17 18:08
Constanze 

Madeira-Natternkopf

Re: Tierarzt in Ribeira Brava

Hallo Zappa,

Darf ich Dich fragen, hast Du / bzw. Gibst du deinen Katzen wegen der Herzwürmer Tabletten? Oder bekommen die eine Spritze?
Hier wurden mir nur Tabletten mit allen möglichen anderen Geschichten zur Vorbeugung angeboten. Das in Deutschland normal übliche Set haben die zwei ja schon intus.
Ansonsten müsste ich dann wohl ziemlich gleich, wenn ich Ende November ankomme, den netten Dr. Fernando besuchen. Was würdest Du mir raten? Ist der Herzwurm auf Madeira ein großes Problem?

06.11.17 22:20
mrjasonaut 

Madeira-Strelitzie

Re: Tierarzt in Ribeira Brava und Miezen

Hi Constanze,

bin zwar nicht Zappa, weiss auch nicht, was Herzwurm ist, kann aber berichten, die hiesigen Miezen benahmen sich ziemlich genau wie die dortigen.
Ach nee, umgekehrt.
Die dortigen wie die hiesigen.
Also:
Katze 1 schiesst den Weg frei (in die Herzen der Targets/Opfer).
Sah ganz passierlich/possierlich? aus.

Gab Milch vom Opfer, Schnurren vom Täter.

Später.

2.te Klasse Katze kommt langsam ran, stellt sich an. Irgendwann akzeptiert.

Dann kam diese arrogante Kartäuser..
Wir haben uns lange in die Augen geschaut.
Sie zog ab.

Wer hat gewonnen?


Keeene Ahnung.

Jasonaut.

06.11.17 23:55
Constanze 

Madeira-Natternkopf

Re: Tierarzt in Ribeira Brava

Jasonaut.......Du hast das System der Einschmeichler des Herzens erkannt. Schleichen sich als Opfer auf Samtpfoten an und fressen sich ins Herz des Milchgebers. Und dann wird die Botschaft wie bei den Indianern getrommelt........Da und da lebt ein super Dosenöffner für uns........und ehe Du Dich versiehst, stehen die kleinen Schmeichler, die einem mit Vorliebe das kleine schwarze Kleidchen in einen Fellmantel verwandeln Schlange an der Milchtheke . Und dann biste froh wenn so ein arroganter Karthäuser vorbeischlendert.......

Das ist reiner Überlebensinstinkt. Hier wie da oder dort. Sind ja auch nur Verlierer im Wohlstandssystem. Was nun allerdings nichts mit dem Herzwurm zu tun. .

Der Herzwurm ist gierig und verschlagen. ( Kann man das von einem Wurm behaupten )?. frißt sich zwar auch in die Herzen. Aber wandert von dort weiter zur Lunge und in die Organe der Tiere was meist tödlich endet....und das für jegliche Art von Fellnase, da es kaum Hilfe dagegen gibt. Da bringt der Karthäuser auch nichts mehr. Ich frage mich sowieso wie solch ein Wurm auf die Insel kommen kann? Zum schwimmen zu weit und fliegen ohne Flügel geht nicht. Anhand der Gesundheitschecks die ich mit meinen Tieren durchlaufen musste, stellt sich die Gefahr des Einschleppens eigentlich nicht.

Aber Zappa weiß da vermutlich mehr,.aus Erfahrung. Hat ja 7 hübsche Samtpfoten. Wobei ich noch nicht weiß ob es sich da auch um eine Täter / Opfer Beziehung handelt oder einfach "nur " um Tierliebe.

in diesem Sinne
hier klopft der Frost schon an die Tür. Da verziehe ich mich besser unter die warme Decke.

 1 2
Ribeira   Tierschutzorganisation   Vamos-l%C3%A1-M   Überlebensinstinkt   Gesundheitschecks   consultoriovetribeirabrava   untersuchungswerkzeug   Calheta   Hauptanlaufpunkt   Schmerztabletten   dores-YF2025230   Tierarzt   Abfahrtbeschreibung   Wohlstandssystem   Praxisempfehlung   Constanze   Hornhautablösung   vorbeischlendert   Untersuchungsbereich   servicecardmadeira
Madeira

Madeira